You work on the grip, we work on the trip! Buchungs-Hotline +49 (40) 60533 79 0

Aroeira Lisbon Hotel – Sea & Golf Resort****

Startseite » Destinationen » Portugal » Lissabon » Aroeira Lisbon Hotel – Sea & Golf Resort****

Das Beste aus zwei Welten

In einem der exklusivsten Stadtteile Lissabons, vereint das Aroeira Lisbon Hotel den kosmopolitischen Charme der Hauptstadt mit einem Ort, der von Meer, Natur und den Fairways zweier außergewöhnlicher Golfplätze umgeben ist.

Hotel

Das Aroeira Lisbon Hotel liegt etwa 25 km vom Zentrum Lissabons entfernt. Herdade da Aroeira, in das das Hotel integriert ist, ist eine private Wohnanlage, die an das Meer grenzt und von der geschützten Landschaft der versteinerten Klippen der Küste von Caparica umgeben ist. Der berühmte Strand von Fonte da Telha krönt im Süden den Bereich des Hotels.
Die Zimmer wurden so gestaltet, dass sie eine einladende und entspannende Umgebung schaffen, in völliger Harmonie mit dem Grün der Kiefern, die das Hotel umgeben. Alle Zimmer verfügen über LCD-Fernseher mit nationalen und internationalen Kanälen, WLan, Mini-Bar und Safe.
Das Restaurant INPAR ist nicht nur eines der besten Restaurants der Region, sondern auch die beste Adresse für echte Weinliebhaber. Es ist als gastronomischer Hotspot bekannt und überzeugt bei jedem Besuch durch seine hohen Qualitätsstandards.

Golf

Der von Frank Pennink entworfene und 1973 eröffnete Aroeira I wurde von der britischen Presse liebevoll das “Wentworth von Lissabon” genannt, und es ist leicht zu erkennen, warum.

Der Golfplatz, der durch hohe Kiefernalleen führt und von wilden Tieren und der Natur umgeben ist, hat eine Länge von 6.044 Meter und erfordert Genauigkeit und präzise Abschläge, um die Chancen zu maximieren, die Zielgrüns in Regulation zu treffen. Der Platz war in den Jahren 1996 und 1997 Austragungsort der Portuguese Open und war 2013 neben mehreren Veranstaltungen der Ladies’ European Tour auch Gastgeber der prestigeträchtigen European Men’s Club Trophy

Der im Jahr 2000 eröffnete, von Donald Steel entworfene und nach den anspruchsvollen Vorgaben der European Tour gebaute Aroeira II ist eine gute Ergänzung zu seiner älteren Schwester.
Die unverwechselbare ruhige und erholsame Umgebung von Aroeira II ist zum Genießen, aber man wird auch einen Platz entdecken, der ein paar aufregende Momente bereithält.
Mit einer Länge von mehr als 7.000 Metern von den hinteren Abschlägen aus zeigt Aroeira II seine Zähne, denn auf nicht weniger als neun Löchern ist Wasser im Spiel und die großen, hügeligen Grüns stellen den Putter auf eine harte Probe.
Der Platz war bereits Schauplatz der Ladies European Tour Qualifying School und mehrerer portugiesischer Damen-Open.
Ribagolfe I, das einst als “Valderrama von Portugal” bezeichnet wurde, ist ein hervorragender Golfplatz in einer einzigartigen und natürlichen Umgebung.
Die Designer Peter Townsend und European Golf Design wurden mit einem wunderschönen Stück unberührten Korkeichenwaldes gesegnet und haben ein Layout geschaffen, das jedem European Tour Event zur Ehre gereichen würde, mit großartigen übergroßen Grüns und einer Länge von 7.370 Yards von den hinteren Abschlägen. Die schmalen Landezonen sind besonders für lange und gerade Schläge geeignet. Ribagolfe I ist seit 2009 Austragungsort der ersten Stufe der European Tour Qualifying School.

Region Portugal / Lissabon

GTN Paket

  • 7 Übernachtungen im  Standardzimmer
  • Frühstück
  • 5 Greenfees: 2x Aroeira I, 2x Aroeira II, 1x Ribagolfe Lakes
  • Mietwagen je 2 Personen

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Jetzt Angebot anfordern

KLIMA
Region Portugal / Lissabon

Jan

Feb

März

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sept

Okt

Nov

Dez

18°

20°

21°

24°

29°

36°

37°

33°

29°

23°

20°

18°

12°

17°

19°

20°

19°

16°

12°

6h

7h

7h

8h

10h

11h

11h

11h

8h

7h

6h

5h

6

6

5

5

4

2

0

0

1

6

6

8

Golfreise-Regionen

Buchungs-Hotline

2021-12-16T14:02:28+00:00Kategorien: Golfreisen, Lissabon, Portugal|Tags: , , , |

Ich interessiere mich für Euer Angebot & bitte um Rückmeldung

    Nach oben