You work on the grip, we work on the trip! Buchungs-Hotline +49 (40) 60533 79 0

The Westin Resort Costa Navarino*****

Startseite » Destinationen » Griechenland » Kalamata » The Westin Resort Costa Navarino*****

Europas Top Golf-Destination!

Costa Navarino hat sich als Golf-Destination in den letzten Jahren einen exzellenten Namen gemacht. Das Resort The Westin Costa Navarino liegt direkt am Meer fernab von Touristenströmen idyllisch in der Nähe von Pylos in der griechischen Region von Messenien auf dem südwestlichen Peloponnes.

Die Region ist bekannt für das beste Olivenöl Griechenlands – so sieht man auf dem Weg zum Hotel, soweit das Auge reicht, nur Olivenbäume.

Hotel

Zimmer

Die Standard Deluxe Garden Rooms (39qm) zeichnen sich durch ihr modernes Interieur aus hellem Holz und den gedämpften Tönen von Meer und Sand aus. Die 445 Deluxe- Zimmer und Suiten sind alle mit Balkon oder Terrasse ausgestattet. Viele davon bieten außerdem einen privaten Infinitiy-Pool.

Restaurants

Kulinarische Vielfalt bieten 11 verschiedene Restaurants und 5 Bars. Griechische Spezialitäten in einer traditionellen Taverne, japanische Küche oder italienisches Buffet sind absolut zu empfehlen.

Das Flame Restaurant, das sich in The Dunes Club House befindet, ist auf meisterhaft zubereitete Steakgerichte aus lokalem Fleisch feinster Qualität spezialisiert, ergänzt durch die frischesten Zutaten, zusammen mit Kräutern und Gemüse aus dem eigenen Garten des Restaurants.

Spa

Ein traumhafter Anazoe Spa (4000qm), mehrere Swimmingpools mit Swim-up Bars und der kilometerlange Sandstrand mit Panoramablicken sind beispielhafte Vorzüge dieses Resorts.

Golf

The Bay Course – Griechenlands zweiter Designer Golfplatz

Nur wenige Minuten vom The Westin Resort Costa Navarino Dunes entfernt, bietet der Bay Golfplatz eine Alternative an Herausforderungen und Entscheidungen in einer ganz anderen Umgebung. Oktober 2011 eröffnete der von Robert Trent Jones II entworfene 18-Loch Bay Golfplatz in der Bucht von Navarino liegt direkt am Meer. Hier kommen Spieler aller Spielstärken auf ihre Kosten.

Viele Abschläge liegen erhabenen und bieten einen atemberaubenden Meerblick. Zwei Löchern schlängeln sich entlang der historischen Bucht von Navarino. Dieser Golfplatz ist ein wenig kürzer als der Dunes-Golfplatz. Der Course ist insgesamt auf drei Bereiche aufgeteilt: die Strand-, Schlucht- und Hainlöcher (Seaside, Canyon und Grove):

Seaside

Vier verschiedene Strand-Grüns werden umrahmt von einer malerischen Kulisse der ruhigen Gewässer der Bucht von Navarino.

Canyon

Auf den zahlreichen Canyon-Löchern spielen Golfer von erhöhten Tees und verfolgen ihre Schläge in und durch Box-Schluchten, während der Golfplatz vom Meer ins Landesinnere wechselt.

Grove

Mehr als 1.000 reife Olivenbäume – etwas mehr als 500 Jahre alt – wurden während des Baues des Golfplatzes ausgegraben und umgepflanzt. Die Grove Löcher schlängeln sich durch diese Treppenlandschaft und bieten einen unverwechselbaren.

Auf dem Bay Course sind Golf Carts obligatorisch.

Golfer profitieren von einer breiten Palette von Golfpaketen mit allem zu mieten, von Schuhen und Buggies bis hin zu kompletten Golfschläger-Sets.

Darüber hinaus sind die Spieler willkommen, die reifen Früchte von den Bäumen um den Golfplatz herum auszuprobieren.

Dunes Course

Das wahre Highlight sind die beiden 18-Loch-Golfplätze. Ein Paradies für Golfspieler. Bereits 2022 sollen zwei weitere Golfplätze auch den Navarino Hills eröffnet werden.

The Dunes Course – Ein Golfplatz von Weltrang

Seit Mai 2010 ist der eindrucksvolle, am Meer liegende Dunes Golfplatz der erste Golfplatz in Griechenland, der von dem zweimaligen US Masters Champion und dem ehemaligen Ryder Cup Captain Bernhard Langer in Zusammenarbeit mit European Golf Design entworfen wurde.

Der Platz ist sowohl für Anfänger als auch Profis eine Herausforderung. In vielfältiger Naturlandschaft mit spektakulärem Meer- und Flussblick, hat es seinen Namen von den hohen Dünen, die mehrere Löcher von dem goldenen Strand trennen. Ein großer Teil des Golfplatzes spiegelt die schroffen Linien der fernen Berge wider. Im Inneren des Platzes verändert sich sein Charakter und wird weicher, um sich den umliegenden Oliven- und Zitrushainen anzupassen.

Kombiniert mit großen hügeligen Grüns, breiten Fairways und steilen Tunnelbunker, ergänzt das links-style Element des Platzes seinen einzigartigen Stil und seine Spielbarkeit.

Navarino Hills, das bei den World Golf Awards 2020 als “World’s Best New Golf Development” ausgezeichnet wurde, ist eines der am sehnlichsten erwarteten Golfprojekte in Europa und eröffnet im Frühjahr 2022. Zwei neue 18-Loch-Golfplätze, entworfen vom zweifachen Masters-Champion und Ryder-Cup-Legende José Marίa Olazábal, liegen oberhalb der Küste und bieten einen Panoramablick auf die umliegende Landschaft, die Bucht von Navarino und das Ionische Meer. Die beiden neuen Plätze werden beide mit Par 72 gespielt und sind 6.466 m bzw. 6.280 m lang.

Region Messinia /Griechenland

GTN Paket

  • 7 Übernachtungen im Deluxe-Zimmer
  • Frühstück und 3 Abendessen
  • 5 Greenfees: 3x The Dunes Course mit Trolley, 2x The Bay Course mit Buggy
  • Unbegrenzte Nutzung der Driving Range inkl. Rangebälle an den Golftagen
  • Shuttletransfer vom/zum Flughafen
  • Kostenlose Nutzung des Fitnesscenters sowie des Innenpools und der Sauna

Flughafen Kalamata ca. 50 km
Flüge nach Kalamata buchen wir gerne tagesaktuell für Sie.

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Jetzt Angebot anfordern

KLIMA
Region Messinia /Griechenland

Jan

Feb

März

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sept

Okt

Nov

Dez

18°

20°

21°

24°

29°

36°

37°

33°

29°

23°

20°

18°

12°

17°

19°

20°

19°

16°

12°

6h

7h

7h

8h

10h

11h

11h

11h

8h

7h

6h

5h

6

6

5

5

4

2

0

0

1

6

6

8

Golfreise-Regionen

Buchungs-Hotline

Ich interessiere mich für Euer Angebot & bitte um Rückmeldung

    Nach oben